Weihnachtsstücke 2017
Weihnachtssaison


 

KASPERL UND DER BELLOFANT im Wunschzettelland

Morgen ist Weihnachten, Kasperls Hund Lumpi hat schon alles vorbereitet und seinen eigenen Weihnachtsbaum auf seine Hundehütte gestellt. Jetzt macht er sich an die Arbeit seinen Schornstein zu reinigen, damit der Weihnachtsmann "oder wer auch immer" seinen tollen Wunschzettel abholen kann. Als er erfährt dass der Weihnachtsmann die Geschenke durch den Schornstein bringt und nicht die Wunschzettel durch den Kamin abholt, legt er seinen Zettel vor seine Hütte, so das ihn jeder sehen kann... dat wird schon klappen...denkt sich Lumpi.

Kasperl ist zur selben Zeit damit beschäftigt sich vor seiner Frau Gretel zu verstecken, denn Gretel möchte das er dieses Jahr das Weihnachtsessen kocht.
Als Gretel den Kasperl erwischt, bleibt ihm keine andere Wahl als mit seinem Kochtalent aufzutrumpfen.
Da Kasperl "falls was schief geht" draußen kochen will, ruft er Lumpi, denn der soll die ganzen Töpfe samt Deckel schleppen.
Als der Koch-Rock`n Roll endlich vorbei ist, bemerkt Lumpi das sein Wunschzettel  "laut Kinder" in einem Gullydeckel verschwunden ist.

Jetzt ist der Kasperl gefragt, er macht sich auf die Suche nach Lumpis Wunschzettel und landet dabei im Düsseldorfer Underground.
Wen er dort trifft und ob derjenige vielleicht den Wunsch auf Lumpis Wunschzettel erfüllen kann,
all das erfahren wir im Stück: Kasperl und der Bellofant im Wunschzettelland.

Eine kunterbunte Weihnachtgeschichte der anderen Art,  für kleine und große Hunde und Rüsselfreunde von 2-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen und Klappmaulfiguren wobei er die Geschichte mit Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



Plakat Lumpi a4

 

LUMPIS HÖLLISCH SCHÖNES WEIHNACHTSFEST

Lumpi ist sauer, denn zum Weihnachtsfest möchte er endlich mal , als Hund vom Kasper, den Weihnachtsbaum aussuchen.
Kasper hat eine tolle Idee, ein Wettrennen um den Weihnachtbaum.....
Das gefällt Börny ,dem Beelzebub aus Köln, ganz und gar nicht. Denn der möchte, dieses Jahr mit allen süssen Haustieren seine eigene Weihnachtsparty feiern.
Deshalb versucht er nun, mit Hilfe eines verzauberten Knochens, erstmal Lumpi auf seine Seite zu bringen....
jetzt steht Kasperl und Lumpis Weinachtsfest auf der Kippe.....

Kann Kasper mit Hilfe des Baum- und Weihnachtsmützen-Verkäufers, "Tünnes Tünnebüm", das Weihnachtsfest für Lumpi retten?
Oder kann nur Wolfram Wusel, der in einem Weihnachtspaket ( mit Zaubermützen )  von einem Stinktier geliefert wurde, den
Beelzebub überlisten?

All das erfahren wir im Stück: "Lumpis höllisch schönes Weihnachtsfest ".

Eine höllisch schöne Weihnachtsgeschichte für kleine und große Hundefreunde von 2-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen und Klappmaulfiguren wobei er die Geschichte mit Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



Neknerf Kasperlstücke
... für GROSS und klein (saisonunabhängig)

Kindergeburtstag, , Kindergartenfest, Sommerfest, Firmenfest, ect. )


 

KASPER UND EIN FREUND FÜR`S LEBEN

Kasper hat Langeweile, denn sein Hund Lumpi ist ins Mittelgebirge" den Hunsrück", gefahren.
Wat macht mein Hund im Hunsrück ??? Hunde-Urlaub.....man.
Als Gretel von Kaspers Langeweile erfährt bekommt er sofort die Aufgabe im Haushalt zu helfen.
Kasper soll Staub fegen und seine stinkende Sockenkiste aufräumen, denn die müffelt schon durchs ganze Haus.
Da Kasper keine Lust auf Hausarbeit hat, sucht er zusammen mit den Kindern ein Versteck.
Doch Gretels Spürnase entgeht nichts....also ran an die Arbeit....Kasperl.

Mitten in der Hausarbeit ruft dann auch noch der Kuckuck an, denn der hat Schlafprobleme, weil irgend etwas über sein Kuckucksnest fliegt. Dabei braucht er doch seinen Schönheitsschlaf.
Als Kasper sich, mit den Kindern, auf die Lauer legt um dem Kuckuck zu helfen., bekommt er Besuch vom blauen Paul!
Wer ist dieser blaue Paul? Wo kommt der her? Was will der vom Kasper? Und warum das alles hier ?
All das erfahren wir im Stück: "KASPER und ein Freund fürs Leben".

Eine verrückte und sehr lustige Geschichte zum mitmachen, für kleine und große Freunde von 2-99 Jahre.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen, Klappmaul- und
Stabfiguren wobei er die Geschichte mit lebhafter Musik und Puppengesang unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



 


FRIDOLIN STREIFENFREI, ein Esel will aus seiner Haut !?!

Fridolin, der singende Esel auf Seppels Bauernhof ist mit seinem grauem Alltag unzufrieden, er singt nur noch traurige Lieder. Denn er hat aus Afrika eine Postkarte bekommen, auf der seiner Meinung nach ein gestreifter Esel zu sehen ist. Jetzt kann ihn keiner mehr davon abbringen, dass auch er Streifen haben möchte.
Alle Freunde, die Tiger Lilly und die Biene Klaus z.B., haben schon schöne Streifen, nur Fridolin nicht.
Seine Freunde versuchen ihn mit ach und Krach auf andere Gedanken zu bringen und wollen mit ihm spielen.
Doch trotz aller Bemühungen gelingt es ihnen nicht ihn aufzuheitern und aus seinem Stall zu locken.
Sie brauchen Hilfe, jetzt kann nur noch der Kasper helfen, denn der kennt immer tolle Geschichten.
Die Geschichte für Fridolin handelt von einem Schweinsfrosch, der in einer Zeit lebt wo ALLE Tiere noch grau sind.
In dieser Zeit findet er einen Zauberschrank der ihn in ein Land zum trämen führt, dem MUSTERLAND.
Ob es Kasper gelingt, Fridolin mit seiner Geschichte glücklich zu stimmen und ob ihm das MUSTERLAND gefällt,
all das erfahren wir im Stück : "Fridolin Steifenfrei,
ein Esel will aus seiner Haut !?!"

Eine lustige und streifenfreie Geschichte für kleine und große Eselfreunde von 3-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen und Klappmaulfiguren wobei er die Geschichte mit toller Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



 

EINE SUPPE FÜR ZWEI

Gretel muss auf die schnelle für den Kasper noch ne Pilzsuppe kochen ,aber es fehlt ihr die wichtige Zutat.
Es fehlen die leckeren frischen Pilze aus dem Wald.
Also schickt sie Ihren geschickten Kasperl los um Pilze zu besorgen.
Kasper macht sich auf den Weg in den Zwergenwald um einen dicken Pilz zu pflücken, dabei trifft er auf SUPER RUDI.
Das Trüffelschwein Rudi ist nicht bereit einen seiner Pilze abzugeben, denn das teilen fällt Ihm schweineschwer.
Ob Kasperl es mit einer List schafft einen Pilz zu ergattern und was die beiden zusammen erleben.
All das erfahren wir im Stück: "Eine Suppe für Zwei".

Eine lustige und phantasievolle Geschichte für kleine und große Schweinchen von 3-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen, Stab- und Klappmaulfiguren wobei er die Geschichte mit schöner Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten





 

KASPER AUF TAUCHSTATION

Kasper und sein Hund "Lumpi" wollen zusammen Angeln gehen.
Da Lumpi noch nie alleine Angeln durfte, läuft er einfach vor um einen dicken Fisch zu fangen.
Da das gründlich misslingt und Lumpi sogar noch Kaspers Kinderangel verliert, mach er sich schnell vom Acker.....
Als Kasper zum Angelsteg staunt er nicht schlecht. Hund und Angel... beide weg.
Doch Kasper hat noch ein Super-Angel am Start... gasagt getan, "jetzt fangen wir Fische".
Ruck Zuck beisst der erste Dicke Brummer an, doch der stellt sich als Meerjungfrau, mit dem schönen Namen " Dat Maris", heraus.
Die hat Kasperl durch ziehen an seiner Angel nur veräppelt, doch in Wirklichkeit braucht sie seine Hilfe.
Um dem fischlosen Kasper die Angst vor kalten Wasser zu nehmen, gibt sie ihm einen Zauberkuss und zeigt im so ihre schöne und spannende Unterwasserwelt.
Warum Kasperl die Verzauberung peinlich ist und wen er Unterwasser alles trifft,
all das erfahren wir im Stück "Kasper auf Tauchstation".

Eine feuchte und fröhliche Unterwassergeschichte für kleine und große Bademeister von 3-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen, Flachfiguren, Klappmaul-und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



 

DER RÄUBER HOLZKOPP

Als Kasper und Seppel sich über Omma Billa`s leckere Schinkenkeule hermachen wollen, wird sie Ihnen gestohlen.
Nach lupenreiner Untersuchung, steht für Kasper fest, dass hinter all dem eine Maus steckt.
Schnell macht er sich auf den Weg um das Verbrechen aufzuklären und die Maus zu fangen.
Als er dann bei seiner Omma vorbei kommt, hat die zum Trost schon seinen Lieblingskuchen gebacken.
Doch bevor der Kaffeeklatsch mit lecker Kuchen losgehen kann, verschwindet auch dieser schöne und leckere Mondkuchen.
Als dann auch noch ein Kuckucksei abhanden kommt, ist Kasper nicht mehr zu halten.
Er und kein anderer muss den mysteriösen Dieb fangen.
Ob die Maus Matilda die Diebin oder nur eine Zeugin ist ?!?
Oder ob vieleicht doch der Räuber Holzkopp hinter all den verschwundenen Sachen steckt ?!?
All das erfahren wir im Stück, "Der Räuber Holzkopp".

Eine aufregende und mäusestarke Geschichte für kleine und große Räuber von 3-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten




 

KASPER UND DER DIXIKOLP VOM DIXIELAND

Kaspers und Gretels Kühlschrank ist fast leer, in dem tanzen schon die Mäuse Lambada.
Darum hat Gretel ihren Kasper mit einem Einkaufszettel losgeschickt, um für ein schönes 3-Gang-Menü einzukaufen.
Doch Kasper war die Schlange an der Kasse zu zu lang, drum hat er sein eigenes
3-Gang-Menü, das aus Bockwurst, Brötchen und Düsseldorfer Senf besteht, zusammengestellt.
Da Gretel ganz und garnicht entzückt ist, schmeißt Kasper seine Pläne um, und schenkt sein Superbrötchen seinem einsamen Freund, Herr Nasemann, zumGeburtstag.
Herr Nasemann, der Vorsitzende des Kleingartenvereins KGV Dixieland wünscht sich Verstärkung beim Aufbau seines eigenen Vereinsklos.
Deshalb kommt ihm der Kater, MR. Spock, gerade Recht, um ihm zu helfen und vieleicht zusammen Geburtstag zu feiern.
Als das neue Vereinsklo endlich an seinem Platz steht, kommt Kasper und traut seinen Augen nicht!!!
Das Klo ist versperrt, denn Irgendjemand ist dort mit Sack und Pack eingezogen.
Und zudem ist jetzt auch noch aus seinem 3-Gang-Menü, die Bockwurst verschwunden.
Wie Kasper nun mal so ist, macht er sich an die Arbeit um den Dingen auf den Toiletten-Grund zu gehen.

Ob Kasper es gelingt herauszufinden, Wer oder Was da im Vereinsklo wohnt. Und ob dieser Bewohner vielleicht Kaspers Bockwurst gestohlen hat?
All das erfahren wir im Stück. "Kasper und der Dixiklop vom Dixieland"

Eine augenzwinkernde und sehr lustige Geschichte für kleine und große Kasperfreunde von 3-99 Jahre.
Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit lebhafter Dixieland-Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



 

SUPER GRETEL UND DER WALDSCHRAT

Gretel ist es satt das ganze Haus immer alleine zu putzen, also verdonnert
sie Kasperl dazu diesen Putzjob zu übernehmen, denn das ganze wurde, dank Kasperl, zur Sisyphus Arbeit.
Deshalb bringt sie Kasperl ihren berühmt berüchtigten Putzzeimer samt singenden Lappen.
Aber wie es nun mal so ist kommt eine Aufgabe selten alleine.
Gerade als Kasperl zum Putzteufel wird kommt eine dicke Brieftaube, mit schlechten Nachrichten aus dem Wald.
Im Wald treibt laut Schreibens des Jägers, der als roter Baron bekannt ist, ein Waldschrat sein Unwesen.
Selbst die Hexe "Giesela Pimpanella" fühlt sich durch seltsame Gerüche belästigt.
Deshalb bitten sie Kasperl um Hilfe!
Da Kasperl im Putzwahn nichts mehr mitbekommt, übernimmt Gretel, die so oft Kaspers Kohlen aus dem Feuer holt, diese Aufgabe.
In geheimer Mission macht sich Super-Gretel auf den Weg, um den Dingen auf den Waldgrund zu gehen.
Ob Super-Gretel dem "Waldschrat" das Handwerk legen kann, oder ob vielleicht etwas Anderes die Waldbewohner ärgert.
All das erfahren wir im Stück: Super Gretel und der Waldschrat.

Eine Geschichte für kleine und große Helden und Heldinnen von 3-99 Jahre.
Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen, Klappmaul- und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit heldenhafter Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



Weihnachtsstücke 2018
Weihnachtssaison

 

KASPERL, NIKOLAUS UND DIE KLEINE ZAUBERMAUS

Kasperl sucht mit seiner Oma Billa schöne Pilze für eine große Pilzpfanne.
Doch er hat kein Glück !!! Stattdessen entdeckt er ein kleines Haus im Wald, das laut seiner Oma eine Geschichte verbirgt.
Diese Geschichte möchte Kasperl von seiner Oma unbedingt hören...... und die geht vollgendermaßen ..........
.........in der Mäusestadt, in der Nähe von Kasperhausen, lebt die kleine Zaubermaus
mit ihrem Mäusemann in ihrer schönen Villa Farbenfroh.
Doch der Haussegen hängt schief, denn die kleine Zaubermaus ist davon überzeugt eine große Zauberin zu sein. Und darüber hat sie vergessen Käse einzukaufen.
Ihr erstes Zauberstück "aus großen Nutellabroten kleine zu zaubern" ist für ihren besten, großen Freund, Waldemar von Hornbach, aber zu durchschaubar.
Doch die kleine Maus ist weiterhin von ihrem Talent überzeugt, deshalb macht sie sich mit Waldemar und ihrem Mann "Egon"auf den Weg Richtung Norden. den dort soll ja der Nikolaus neben dem Weihnachtsmann wohnen.
Mit Hilfe von Waldemar, der gute Kontakte hat, bekommt sie die große Chance, ihre Zauberkünste vor dem Nikolaus zu beweisen.

Ob die keine Maus den Nikolaus trifft und überzeugen kann ..... und in wie fern Waldemar sie dabei unterstützt.
All das erfahren wir im Stück: "Kasperl, Nikolaus und die kleine Zaubermaus".

Eine zauberhafte Mäusegeschichte für kleine und große Zauberer von 3-99 Jahre.
Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen, Klappmaul- und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit zauberhafter Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



 

HILFE FÜR DEN WEIHNACHTSMANN

Der Weihnachtsmann braucht Hilfe um alle Geschenke bis zum Fest fertig zu bekommen. Da einer seiner Helfer krank geworden ist, schickt er seine Weihnachtsbiene los um Kasper zu holen, denn der kann in Notfällen immer helfen. Da aber nur die Biene weiss wo der Weihnachtsmann wohnt muss Kasper ihr so schnell er kann hinterher. Wen oder was er alles auf seinem Weg trifft und ob er dem Weihnachtsmann wirklich eine Hilfe ist.?
All das erfahren wir im Stück "Hilfe für den Weihnachtsmann ... und für die 6?? Zwerge."

Eine lustige und spannende Weihnachtsgeschichte für kleine und große Zwerge von 2-99Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit Musik unterlegt.

Spieldauer:  ca. 40 Minuten



 


KASPERL, MELCHIOR UND BALTHASAR IM STERNENLICHT !!!

Bald ist Weihnachten ..... Gretel kommt vergnügt vom Weihnachts-Einkaufs-Marathon zurück und ist erstaunt dass Kasperl immer noch nicht den Weihnachtskram vom Speicher geholt hat.
Gretel verdonnert Kasperl dazu den Weihnachtsschmuck vom letzten Jahr vom Speicher zu holen, um dann damit das Haus zu schmücken.
In einem alten Weihnachtsstiefel und einem verstaubten Weihnachtskarton, den Kasper vor`s Haus trägt, lebt seit einem Jahr aber schon der grüne Bücherwurm, Melchior.
Dem gefällt die Rüttel - Schüttel Weckaktion, denn aus Langeweile machte er einen langen Winterschlaf.
Seit einiger Zeit hatte Melchior keine Bücher mehr in denen er seinen Rüssel stecken konnte, aber durch viele Bücher hat er sich schon durchgefressen. Viele Geschichten kennt er, doch an die Titel kann er sich nicht erinnern.... die Buchdeckel waren zu dick.
Vieleicht kann einer helfen ???

Plötzlich erscheint ein Stern am Himmel, Melchior erinnert sich sofort an ein Buch durch das er sich mal gefressen hatte, dieses handelte von drei heiligen Königen, die einem Stern folgten und Geschenke hatten.
Kasper ist sofort begeistert, denn er hat sich extra schon einen Rucksack für seine Weihnachtgeschenke besorgt..gesagt, getan!!! Die beiden Aushilfskönige machen sich auf den Weg, um dem seltsamen Stern zu folgen.
Wohin der angebliche Weihnachtsstern die beiden führen wird und wer noch als dritter Zirkuskönig dazu stößt.... all das erfahren wir im Stück: Kasperl, Melchior und Balthasar im Sternenlicht !!!

Eine königliche Weihnachtsgeschichte für kleine und große Abenteurer von 3-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen, Klappmaul-und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit viel Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



 

AUCH RATTEN FEIERN WEIHNACHTEN

Als der Rabe, Jacob Rabowski, eine Mütze im Wald findet, erfährt er von einer alten Eiche dass, das die Mütze vom Weihnachtsmann ist. Die Eiche erzählt weiter von Geschenken und von Tannenbäumen die geschmückt werden.
Jacob ist total begeistert und als er auch noch erfährt dass auch die Ratten in der großen Stadt Weihnachten feiern, macht er sich auf den Weg. Auch die kleine Schnecke, Liselotte Läufer, die alles gehört hat, kriecht dem Raben hinterher.

Freddy, eine der Ratten aus Kaspers Mülleimer, staunt nicht schlecht über Jacobs Besuch.
Muss ihm aber erklären dass erst am dritten Weihnachtstag, wenn die Menschen Essen und ungeliebte Geschenke wegschmeißen bei den Ratten gefeiert wird.
Jacob will aber unbedingt am heiligen Abend mit Kinder und Tannenbaum feiern, also muss ein Tannenbaum her.
Mit Hilfe einer Fischgräte als Baumgestell versuchen sie nun einen Baumersatz zu basteln.
Doch was dann passiert und was der Weihnachtsmann damit zu tun hat, all das erfahren wir im Stück "Auch Ratten feiern Weihnachten".

Eine rattenstarke Weihnachtsgeschichte für kleine und große Müllmänner von 3-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen, Klappmaul-und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten


Osterstücke 2018

 

DAS GOLDENE OSTEREI

In diesem Stück geht es um ein goldenes Osterei, dem eine ganz besondere Bedeutung zukommt, vieleicht sogar die rettende in einer schwierigen Situation. Die verzogene Tochter des Königs von Kasparhausen ist ganz und gar unverträglich.
Sie hat schon alle Freunde und Haustiere verscheucht. Nun möchte der König, dass Kasper als wirklich einzigartiges Geschöpf seine Tochter erfreut. Kasper gefällt diese Idee überhaupt nicht. Deshalb ist er froh, als Ihn der Osterhase herbeiruft.
Der hat nämlich ein Problem mit einem goldenem Ei. Ob dieses Problem Kasper aus der Patsche hilft, vielleicht sogar die Lösung für das Problem des Königs ist?

All das erfahren wir im Stück "Das goldene Osterei".

Eine lustige und sehr phantasievolle Ostergeschichte für kleine und große Osterhasen von 3-99 Jahren.

Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen und Klappmaulfiguren wobei er die Geschichte mit Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten



 

FÜR´N APPEL UND´N OSTEREI

Otto der Osterhase ist ganz und gar nicht entzückt, denn sein Sohn möchte nicht in seine Fußstapfen treten um die Familientradition fortzuführen. Der kleine Hotte mischt nicht gerne Farben, sondern lieber Säfte.

Deshalb hat er sich in den Kopf gesetzt auf eine Insel zu fliegen, um seine eigene Saftbar zu eröffnen.
Außerdem träumt er schon immer davon am Meer zu wohnen, um jeden Morgen einen schönen Sonnenaufgang zu genießen.
Doch das sind nur Träume, denn da gibt es ein riesen Problem. Der kleine Hotte kann sich kein Flugticket leisten. Zudem will Otto der Osterhase ihn nicht unterstützen, denn der wünscht sich ja, dass sein Sohn Osterhase wird.
Als Hotte aber zu Ohren kommt, dass man schon für´n Appel und´n Osterei ein Flugticket bekommen kann, schöpft er neue Hoffnung und bittet die Angestellten seines Vaters um Hilfe.

Können das Huhn "Hildegard" und die kleine, Rabe "Jacob", helfen ein Flugticket zu besorgen?
Oder kann vielleicht nur der Biber "Bronko" diese Situation retten?
Und was hat der Kasper, der vom Osterhasen allarmiert wird, damit zu tun?


All das erfahren wir im Stück : "Für´n Appel und´n Osterei."

Eine saftige und sonnige Hasengeschichte für kleine und große Träumer von 3 - 99 Jahren.
Der Spieler spielt in einer Schaukastenbühne mit Handpuppen, Klappmaul- und Stabfiguren wobei er die Geschichte mit Musik unterlegt.

Spieldauer: ca. 40 Minuten


Downloads Plakate und Bilder

Neknerf Kasperltheater
Ralf Frenken / Lichtstrasse 47 /40235 Düsseldorf
Tel. 0211 2406340

www.neknerf.de